http://www.badragaz.ch/de/vereine/kultur/kulturinbadragaz/welcome.php?action=showinfo&info_id=3826
21.08.2019 00:39:39



vorhergehender Schritt | nächster Schritt

Burgruine Freudenberg

 

Die Burgruine Freudenberg
 

Burgruine Freudenberg

Die Burgruine Freudenberg wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut und befindet sich auf einem Hügel nordwestlich von Bad Ragaz. Neben dem imposanten Bergfried sind auch die Grundmauern eines mehrteiligen Wohntraktes noch deutlich erkennbar. Die Vorburg ist 80 m lang und 60 m breit und von einer Ringmauer umgeben. In der Südwestecke wurde sie durch einen Rundturm geschützt. Die Burgruine Freudenberg befindet sich im Besitz der Ortsgemeinde Bad Ragaz.

Sie erreichen die Burgruine Freudenberg ab Bahnhof Bad Ragaz zu Fuss via Pizolstrasse und Weiligstrasse in ca. 30 Minuten. Bei der Ruine hat es eine schöne Feuerstelle.

Die gut erhaltene Ruine ist der Blickfang für viele Fotografen zu allen Tageszeiten. Bei Nacht erstrahlt das ehrwürdige Bauwerk im Licht der Scheinwerfer weit in die Landschaft hinaus. Die Burganlage auf dem Freudenberg bietet eine imposante Kulisse für das traditionelle Quellrock Open Air, das jedes Jahr im Juli stattfindet. Die Musik, eingebettet in diese Umgebung, vermag Stimmungen zu wecken, die einmalig sind.

zur Übersicht