http://www.badragaz.ch/de/aktuelles/bauvorhaben/
19.10.2019 14:09:27


Bekanntmachung Baugesuch (Art. 139 Planungs- und Baugesetz, sGS 731.1)



 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Pizol Gastro und Sport AG, Loisstrasse 50, 7310 Bad Ragaz

Projektverfasser

Pizol Gastro und Sport AG, Loisstrasse 50, 7310 Bad Ragaz

Bauvorhaben

Erstellung mobile Bar mit festen Anschlüssen auf der Terrasse
des Panoramarestaurant Edelweiss

Standort Parz. Nr. 1537, Pardiel
Auflage 10. Oktober bis 23. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Damian Aepli Killias und Lea Killias, Chriesilöserstrasse 35a, 
7310 Bad Ragaz

Projektverfasser

Mons Solar AG, Gewerbestrasse 3, 9444 Diepoldsau

Bauvorhaben

Errichtung und Betrieb einer Luft-Wasser-Wärmepumpe,
Rückbau alte Heizungsanlage

Standort Parz. Nr. 1173, Chriesilöserstrasse 35a
Auflage 10. Oktober bis 23. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Otto Schneider Wohnbau & Cie., Schulstrasse 35, 7302 Landquart

Projektverfasser

Otto Schneider Wohnbau & Cie., Schulstrasse 35, 7302 Landquart

Bauvorhaben

Neubau private Erschliessungsstrasse

Standort Parz. Nr. 2291-2294, Ahornstrasse
Auflage 18. Oktober bis 31. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Robert und Barbara Fiordalisi, Lilienweg 5, 7310 Bad Ragaz

Projektverfasser

U. Huber AG, Neugutstrasse 4a, 7208 Malans

Bauvorhaben

Ersatz der Ölheizung durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe
(Innenaufstellung)

Standort Parz. Nr. 1409, Lilienweg 5
Auflage 18. Oktober bis 31. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Marco Roth und Jasmin Abdel Gadir, Rheinfelsstrasse 6, 7000 Chur

Projektverfasser

Novaplan Bau GmbH, Grabenstrasse 9, 7000 Chur

Bauvorhaben

Neubau Einfamilienhaus mit angebauter Doppelgarage

Standort Parz. Nr. 2293, Ahornstrasse
Auflage 18. Oktober bis 31. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Volker Gase, Birchli 17a, 8640 Einsiedeln

Projektverfasser

Novaplan Bau GmbH, Grabenstrasse 9, 7000 Chur

Bauvorhaben

Neubau Einfamilienhaus mit angebauter Doppelgarage

Standort Parz. Nr. 2294, Ahornstrasse
Auflage 18. Oktober bis 31. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Marion und Martin Camenisch, Rofelsergasse 12, 7304 Maienfeld

Projektverfasser

Novaplan Bau GmbH, Grabenstrasse 9, 7000 Chur

Bauvorhaben

Neubau Einfamilienhaus mit angebauter Garage

Standort Parz. Nr. 2292, Ahornstrasse
Auflage 18. Oktober bis 31. Oktober 2019

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Zarko und Belinda Gucanin, Pizolweg 3, 7324 Vilters

Projektverfasser

Novaplan Bau GmbH, Grabenstrasse 9, 7000 Chur

Bauvorhaben

Neubau Einfamilienhaus mit angebauter Doppelgarage

Standort Parz. Nr. 2261, Dammweg
Auflage 23. Oktober 2019 bis 5. November 2019

 

Baugesuch und Gesuchunterlagen können während der Auflagefrist im Rathaus Bad Ragaz, 2. OG, Zimmer 209, eingesehen werden.

Einsprachen 
Öffentlich- und/oder privatrechtliche Einsprachen sind gemäss Art. 153 PBG, Art. 154 PBG und Art. 155 PBG innert der Auflagefrist schriftlich mit Antrag und Begründung an den Gemeinderat Bad Ragaz einzureichen. Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse hat. Es ist ausdrücklich zu erklären, ob es sich um eine öffentlich-rechtliche Einsprache, eine privatrechtliche Einsprache nach Art. 684 ZGB oder um eine übrige privatrechtliche Einsprache handelt.

 

Bauvorhaben  
Bauherrschaft

Pizolbahnen AG, Loisstrasse 50, 7310 Bad Ragaz

Projektverfasser

Casutt Wyrsch Zwicky AG, Sillisweg 10, 7310 Bad Ragaz

Bauvorhaben

Beschneiungsprojekt 4.0 Pizol:

  • Bau von Pumpstationen
  • Bau eines Speichersees (80'000 m3 Nutzvolumen)
  • diverse Geländekorrekturen und Verlegung der notwendigen Leitungen für die Beschneiungsanlage
  • technische Beschneiung von Skipisten
  • Notwasserleitung für die Wasserversorgung
  • Umweltverträglichkeitsbericht (UVB)
Standort Pizolgebiet 
Auflage 14. Oktober bis 13. November 2019

Baugesuch und Unterlagen zum "Beschneiungsprojekt 4.0 Pizol" können während der Auflagefrist bei der Gemeinderatskanzlei Bad Ragaz, Büro 204, eingesehen werden. Das Wasserrechtskonzessionsgesuch zum "Beschneiungsprojekt 4.0 Pizol" liegt koordiniert und gleichzeitig mit dem Baugesuch ebenfalls in der Gemeinderatskanzlei auf.

Einsprachen Baugesuch:
Öffentlich- und/oder privatrechtliche Einsprachen gegen das "Beschneiungsprojekt 4.0 Pizol" auf Hoheitsgebiet der Gemeinde Bad Ragaz sind gemäss Art. 153 ff. PBG innert der Auflagefrist schriftlich mit Antrag und Begründung an den Gemeinderat Bad Ragaz einzureichen. Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse hat. Es ist ausdrücklich zu erklären, ob es sich um eine öffentlich-rechtliche Einsprache, eine privat-rechtliche Einsprache nach Art. 684 ZGB oder um eine übrige privatrechtliche Einsprache handelt.

Einsprachen Wasserrechtskonzessionsgesuch:
Allfällige Einsprachen gegen das Wasserrechtskonzessionsgesuch wegen Verletzung öffentlicher oder privater Interessen auf Hoheitsgebiet der Gemeinde Bad Ragaz sind innert der Auflagefrist an die Gemeinderatskanzlei von Bad Ragaz zu Handen des Baudepartements einzureichen. Allfällige Einsprachen müssen eine Darstellung des Sachverhalts, einen Antrag und eine Begründung enthalten.