Willkommen auf der Website der Gemeinde Bad Ragaz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Bad Ragaz
  • Druck Version
  • PDF

Pflege und Unterhalt der Kiesbank in Bad Ragaz

   
Pflege und Unterhalt der Kiesbank in Bad Ragaz

  
Zwischen Triesen (FL) und Bad Ragaz (SG) landeten in den letzten Jahren die Kiesbänke im Rhein durch Geschiebe- und Feinstoffablagerungen stark auf. Darauf hat sich über die Jahre eine Gehölzvegetation entwickelt, die den Überflutungen durch den Rhein widersteht und sich zu einem teilweise stabilen Vegetationsstreifen weiter entwickeln wird. Die Gehölze auf den Kiesinseln stellen ein zunehmend grosses Problem für die Hochwassersicherheit des Rheins dar, da sie lokal einen Wasserspiegelanstieg verursachen und die Belastung auf die Hochwasserdämme erhöhen.
  
Die Zunahme der Vegetation und die Erhöhung der Auflandungen auf den Kiesbänken an beiden Rheinufern von der Saarkanal-Mündung südwärts haben das Amt für Bevölkerungsschutz (Liechtenstein) und das Rheinunternehmen (Kanton St.Gallen) veranlasst, anhand von hydraulischen Berechnungen die Auswirkungen der Vegetationszunahme auf die Wasserspiegellagen im Rhein zu untersuchen. Die Ergebnisse zeigen, dass bei einem 100-jährlichen Hochwasser der Wasserspiegel um 1 – 2 Meter ansteigen kann. Die Bestockung der Kiesbänke und die zusätzlichen Auflandungen können den Wasserspiegel eines 100-jährlichen Hochwassers soweit erhöhen, dass er demjenigen eines 300-jährlichen Hochwassers entspricht. Eine derartige Erhöhung des Wasserspiegels bedeutet eine Gefährdung der Dammstabilität. Ein Aufstau des Abflusses durch die Vegetation kann zudem zu einer Eintiefung des Flussbettes im Bereich der Einengung führen. Dies kann zur Folge haben, dass die Stabilität der Ufer auf der gegenüberliegenden Seite der Kiesbank gefährdet wird.
  
Aus diesen Gründen werden periodisch die stärksten Weiden, Erlen usw. auf einer Kiesbank entfernt. Im Vorfeld eines Eingriffes wird die Vegetation auf einer Kiesbank durch eine Ökologin oder einen Ökologen beurteilt, um wertvolle Pflanzen zu erhalten. Die Arbeiten werden ca. Anfang Oktober auf der Kiesbank neben dem Kies- und Betonwerk in Bad Ragaz ausgeführt. Das Rheinunternehmen wird diese Pflegearbeiten begleiten und ausführen.
  
Rheinunternehmen Widnau


Pflege und Unterhalt der Kiesbank in Bad Ragaz
 

Datum der Neuigkeit 29. Sept. 2021